Wohn- und Pflegehaus Magnolia

Ankommen, willkommen sein, bleiben

Das Wohn- und Pflegehaus Magnolia bietet Menschen ein Zuhause, die Pflege und Betreuung rund um die Uhr benötigen. Oberstes Ziel ist das Fördern und Aufrechterhalten der Lebensqualität unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner soll sich bei uns wohlfühlen - an guten und an weniger guten Tagen, bei Tag und Nacht. Wir bemühen uns, durch persönlich ausgerichtete und individuell vereinbarte Pflege und Betreuung eine Atmosphäre des Vertrauens und der Geborgenheit zu schaffen.

Das Leben im Wohn- und Pflegehaus Magnolia spielt sich in der Privatsphäre der Zimmer und gleichzeitig in der grösseren Gemeinschaft einer Pflegestation ab. Im Zentrum der Station liegt ein grosser, heller Raum, in dem man sich je nach individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten zum Essen oder Zusammensein trifft.

Besucherinnen und Besucher werden sehr geschätzt und sind nach Absprache mit den Bewohnerinnen und Bewohnern jederzeit herzlich willkommen.

Freie Betten
Aktuell haben wir in unserem schönen Pflegeheim ein freies Bett in einem Einzelzimmer zu vergeben. Bei Interesse freut sich Elisabeth Berger, Leiterin Pflege und Betreuung, auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer 044 397 32 33.